Winterrelease auf der OZG‑RE: Anschluss an „Mein Unternehmenskonto“

14. Dez 2023 | Aktuelles

Mit dem Anschluss der Rechnungseingangsplattform OZG‑RE an „Mein Unternehmenskonto“ auf Basis von ELSTER (kurz: „Mein Unternehmenskonto“) erhalten Rechnungssteller und -empfänger die Möglichkeit, „Mein Unternehmenskonto“ auch auf der OZG‑RE zu nutzen.

Mit „Mein Unternehmenskonto“ haben Nutzende die Option, digitale Verwaltungsleistungen verschiedenster Behörden über einen deutschlandweit einheitlichen Zugang (Single‑Sign‑On‑Prinzip) zu nutzen. Gleichzeitig profitieren sie von einem besseren Komfort beim Log‑in und einer erhöhten Sicherheit bei der Nutzung der OZG‑RE.

Die Funktion „Mein Unternehmenskonto“ steht Nutzenden seit dem 14.12.2023 auf der Testumgebung der OZG‑RE zur Verfügung. Nutzende der OZG-RE mit einem ELSTER‑Organisationszertifikat können „Mein Unternehmenskonto“ ab sofort unter https://test.xrechnung-bdr.de/edi/auth/login testen.

Mit der Umsetzung von „Mein Unternehmenskonto“ auf der OZG‑RE kann die Rechnungseingangsplattform produktiv ab Ende Januar 2024 über zwei Zugänge genutzt werden:
1. Direkter Zugang über die OZG‑RE Log‑in‑Anmeldemaske: OZG‑RE‑Account
2. Zugang über das Unternehmenskonto (auf Basis von ELSTER): „Mein Unternehmenskonto“‑Account

Der Screenshot zeigt die Anmeldeseite des OZG-RE Portals. Sie können sich entweder bei einem bestehenden Benutzerkonto anmelden ( 

Abbildung: Login-Seite der OZG-RE

Es findet keine Übertragung oder Synchronisation von Rechnungsdaten statt. Das bedeutet z. B., dass der Status von Rechnungen, die über den OZG‑RE‑Account eingereicht wurden, auch nur auf der Seite „Status eingereichter Rechnungen“ des OZG-RE-Accounts eingesehen werden können.

Entscheiden sich Nutzende, eine Anmeldung über „Mein Unternehmenskonto“ auf der OZG‑RE durchzuführen, so werden die in „Mein Unternehmenskonto“ hinterlegten Unternehmensdaten (z. B. die Firmenadresse) automatisch an die Rechnungseingangsplattform übertragen. Die Identifizierung über ELSTER‑Zertifikate gewährleistet eine höhere Sicherheit und Genauigkeit der in der OZG‑RE verwendeten Unternehmensdaten. Gleichzeitig entfällt eine manuelle Eintragung der Unternehmensdaten durch Nutzende im Unternehmenskonto der OZG‑RE.

Nach einmaliger Anmeldung auf der OZG‑RE über „Mein Unternehmenskonto“ werden auf der Seite „Unternehmenskontoverwaltung“ (über das Hauptmenü der OZG‑RE aufrufbar) automatisch die Daten angezeigt, die beim Log‑in über „Mein Unternehmenskonto“ übertragen wurden. Die Herkunft der Daten wird durch die Anzeige des Logos „Mein Unternehmenskonto“ verdeutlicht.

Eine Änderung der Unternehmensdaten ist nur über das Nutzerkonto von „Mein Unternehmenskonto“ möglich. Die Eingabefelder auf der OZG‑RE sind gesperrt. Eine Synchronisation und Aktualisierung der Unternehmensdaten erfolgt immer nur in eine Richtung: von „Mein Unternehmenskonto“ zur OZG‑RE.

Weitere Informationen zur Registrierung bei und Nutzung von „Mein Unternehmenskonto“ auf Basis von ELSTER finden Sie auf der FAQ-Seite von „Mein Unternehmenskonto“.

Aktuelle Informationen zur E-Rechnung